Über mich

Kurzportrait

Paula da Silva - südamerikanischer Charme und vielfältige Kunst.
Die ausdrucksstarke Kunst der südamerikanischen Malerin Paula da Silva lässt professionelles Handwerk und künstlerische Leidenschaft erkennen. Ihre brasilianischen Wurzeln, die in Recife, der östlichsten Küstenstadt Brasiliens, liegen, leuchten als starke Farben auf Leinwand, Aluminium und Holz. Doch auch im kleinen Stil lassen sich ihre einzigartigen Bilder geniessen: auf Handtaschen, Kleidung und als Accessoires begleiten Sie durch den Tag.


Zeitlose Kreationen für lebendiges Wohndesign

Paula da Silva arbeitet in ihrem Atelier in der Schweiz, wo sie seit 1989 lebt. Viele ihrer Bilder zeigen weibliche Darstellungen die in lebensfrohen Farben gestaltet sind. Sie sind meist großformatige Bilder in Öl oder Acryl auf Leinwand oder als Digitaldruck. Es sind Mischungen aus Zeichnung und Malerei. Ihre Lieblingsmotive wirken kraftvoll. Dennoch drücken die Figuren vielfältige menschliche Eigenschaften aus: Sie sind unterschiedlich, sowohl in ihren Hautfarben als auch im individuellen Stil ihrer Kleidung. Die grafisch angelegten Bilder erhalten ihren Ausdruck besonders durch die kraftvoll leuchtenden und harmonischen Farben. So strahlen beispielsweise "Happy Day", "Lolo", "Carmen", "Poliana", und ihre sympathischen Schwestern, vor farbenfrohen Hintergründen und durch ihre ganz besonderen, bunten Gewänder, eine fröhliche Eleganz aus. Die Darstellungen wirken zeitlos und bereichern als stylischen Wandschmuck jeden Wohnraum.

Besondere Bilder zu erschwinglichen Preisen

Die abstrakten Werke von Paula da Silva wirken einladend und fröhlich. Während ihre älteren Bilder durch die Verwendung von Material, Struktur und Farbschattierungen dreidimensionalen Tiefgang zeigen, bestechen ihre neueren Schöpfungen durch klare Linien und harmonische Formen. Ihre Stadtbilder erinnern ein wenig an den Künstler Hundertwasser, haben jedoch einen ganz eigenen Charakter, durch vielfältige Details wie den roten Frauenmund, der im Vordergrund leuchtet.
Trotz der vielen, liebevollen Details lassen die Bilder der südamerikanischen Künstlerin viel Raum für die eigene Fantasie. Unterschiedliche Formate sowie Kunstdrucke ermöglichen auch dem kleinen Geldbeutel, ihre Kunstwerke zu erwerben.

Art Pauloca zum Tragen - und Einpacken

Paula da Silvas besondere Kunst gibt es auch in Form von Handtaschen die aus Satin und Leder gefertigt werden, sowie die passenden, rollenden Koffer. Auch eine Reihe farbenfroher Espadrilles hat die Künstlerin im Sortiment. Als unverzichtbares Element des Alltags gibt es ihre unverwechselbaren Bilder auch als Wanduhren - damit jeder Tag mit einem kreativen Impuls beginnt.

Ausstellungen und aktuelle Neuigkeiten

Seit die brasilianische Künstlerin 2004 in St. Gallen zum ersten Mal an die Öffentlichkeit ging, hatte sie Ausstellungen in Zürich, Frauenfeld, Ingolstadt und Schaffhausen. Ihre Werke finden internationale Käufer.
Online sind ihre Kunstwerke unter www.pauloca.ch zu finden. Auf ihrer Website gibt es neben ihren Originalbildern auch Kunstdrucke auf Aluminium und kleinere Bilder in verschiedenen Formaten für jeden Wohnraum.